Hermannshöhen Tourtip 04: Teutoschleife Tecklenburger Bergpfad

  • start: Parkplatz Münsterlandblick
  • bestemming: Tecklenburg (Rundweg)
  • gemiddeld
  • 10,47 km
  • 4 uur 30 minuten
  • 239 m
  • 176 m
  • 70 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

beste seizoen

Ongerepte natuur, indrukwekkende gesteenteformaties en middeleeuwse charme: de “weg van de vergezichten” van Tecklenburg naar Brochterbeck geldt als één van de mooiste wandelroutes in de regio. Met een lengte van 10,5 km op 300 meter hoogte staat deze idyllische wandelroute garant voor een intense wandelervaring vol afwisseling.

Naast schaduwrijke paadjes door dichte bossen en smalle kamwegen wordt de route gekenmerkt door prachtige boswegen die door uitgestrekte weiden en velden en langs bizarre rotsformaties voeren. Onderweg zult u ook vele verschillende planten- en diersoorten tegenkomen. Slechts enkele meters van het beginpunt op de parkeerplaats Münsterlandblick bevindt zich middenin een licht beukenbos een enorm rotsblok, Hexenküche genaamd. In vroegere tijden zouden heksen hier hun toverdranken gebrouwd en zalven gemengd hebben.
Vervolgens wandelt u langs de zuidelijke helling omhoog naar het natuurreservaat Kleeberg, een voormalige steengroeve. Langs de rand van Brochterbeck leidt de Haselnussgang u vervolgens weer terug in de richting van het Teutoburger Woud. Vanaf de rots Blücherfelsen, een markant natuurmonument, wandelt u over schaduwrijke paden naar een betoverende boskapel. Hier gaat het pad weer over op de Hermannsweg en wandelt u over een bosleerpad.
Met name tijdens de laatste kilometers kunt u steeds weer genieten van prachtige uitzichten over het noordelijke Münsterland. Kort voor het uitgangspunt van de wandeling komt u langs de Bismarckturm, waarvandaan u een fantastisch vergezicht heeft. De sleutel voor de toren krijgt u bij de receptie van hotel Bismarckhöhe. Een wandeling door de historische binnenstad van Tecklenburg zorgt voor een ontspannen einde van uw wandeltocht.

Markering: het groen-blauwe Teutoschleifenlogo

This map uses Google Maps. See Google's privacy policy for details on privacy

Wegpunten van de route

Tecklenburg

Centrum tecklenburg

Kleine bergstad met groot theaterSmalle steegjes omringd door historische vakwerkhuisjes – zo romantisch is het noordel...

Mehr erfahren

Algemene informatie

Info vlag
  • Mogelijkheden voor retraite
  • Rondwandeling
Routebeschrijving

Startpunkt ist der Parkplatz „Münsterlandblick“, gleich hier gibt es den ersten Aussichtspunkt mit herrlicher Fernsicht. Dem Gehweg nach links folgen zum Bismarckturm (Schlüssel im Hotel), ein herrlicher Panoramablick belohnt den Aufstieg. Kurz nach dem Turm geht es links, an Wohnhäusern vorbei in den Wald. Am Wegweiser dann rechts abwärts und unten im Tal weiter auf dem Waldlehrpfad. Dort gibt es Baumwunder aus der ganzen Welt zu bestaunen, z. B. Tulpenbaum und Tränenkiefer. Am Hof Voß bergauf bis zu einem großen Rastpilz, schattig im Wald gelegen. Nochmals steigt der Weg an und führt dann oben am Hangrücken auf dem Hermannsweg zur Waldkapelle Holthausen und zum Aussichtspunkt mit „Hörstation“. Ab dem Naturdenkmal Blücherfelsen geht es bergab. Wir überqueren die Gleise der Teutoburger Wald Eisenbahn und erreichen den Ortseingang von Brochterbeck (dort Einkehrmöglichkeit).
Ein schmaler Wiesenpfad führt am Ortsrand entlang, dann über Treppen hinauf zum Kalksteinbruch. Links weiter auf dem Kammrücken entlang, oberhalb des großen Steinbruchs, beim Modellflugplatz rechts bergab. Durch Wiesenauen schlendern wir genüsslich bis zum Hof Stallfort, weiter am Rand des Golfclubs und an Weiden entlang. Links führt der Weg nun steil bergauf durch einen Hohlweg am Rolandsgrab vorbei. Der Hauptweg bleibt auf dem Bergrücken, dann bergab zu einem schmucken Anwesen. Auf dem Hexenpfad steigen wir „teuflisch steil“ nach oben bis nach Tecklenburg und zurück zum Parkplatz.


Wer den anspruchsvollen Anstieg nach Tecklenburg sparen möchte, wandert den Weg in umgekehrter Richtung (Uhrzeigersinn).

Tip van de auteur

Erleben Sie das Wasserschloss Haus Marck und die historische Altstadt von Tecklenburg!

Hoe komt u er

A1, Ausfahrt 73-Lengerich Richtung Tecklenburg/Bad Iburg/Lienen, bei Gabelung links halten, Schildern nach Ibbenbüren folgen, links abbiegen auf Ibbenbürener Straße, im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Am Hülshof/L597) nehmen, weiter auf L597, rechts abbiegen auf Bahnhofstraße, links abbiegen auf: Am Weingarten

Zieladresse Navi: Am Weingarten, 49545 Tecklenburg

Park

Parkplatz Münsterlandblick

OV

Mit der Bahn nach Lengerich oder Ibbenbüren, von dort aus weiter mit der Buslinie R45 bis nach Tecklenburg, Haltestelle: Tecklenburg Stadt

Von Mai – Oktober:
Freizeitbus F2 von Münster nach Tecklenburg
F10 von Osnabrück über Wersen, Westerkappeln, Mettingen und Ibbenbüren nach Hörstel
Freizeitbus von Osnabrück nach Tecklenburg

 

Für zentrale Informationen zum öffentlichen Nachverkehr nutzen Sie bitte die "Schlaue Nummer" für Bus und Bahn:

0180 6  50 40 30 (20 Cent/Anruf a.d.dt. Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf).
Elektronische Fahrplanauskunft: 0800 3 50 40 30 (kostenlos)

 

Fahrplanauskunft online:  www.bubim.de

 

Ab dem 01.08.2017 gilt der Westfalentarif.

Literatuur

Tourenguide Teutoschleifen

Kaart

Wanderkarte NRW „Südliches Tecklenburger Land“, ISBN: 978-3-89710-558-4

Meer informatie

Weer

Wat wilt u als volgende doen?
GPX downloaden