Bad Driburg - GPS-belevingspad " De wereld van het bos

  • start: Parkplatz an der Iburg
  • bestemming: Parkplatz an der Iburg
  • makkelijk
  • 5,15 km
  • 2 uur 45 minuten
  • 116 m
  • 419 m
  • 304 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

beste seizoen

U denkt dat een beukenbos niets bijzonders is? Het gps-belevenispad - "de wereld van het bos" in de bossen tussen de Iburg en Aschenhütte zal u overtuigen van het tegenovergestelde. Met uw smartphone of een huur-gps kunt u aan de belevenishalteplaatsen naar de levendige geschiedenis luisteren, foto´s bekijken en teksten lezen.

Volg de roep van de zwarte specht en dompel uzelf onder in de bosgebieden van de Egge. Uw hele wandeling loopt door loofbossen, die met hun grote beuken alleen maar ontzag inboezemen. Zo 'n beukenbos heeft veel uiterlijke kenmerken van de machtige zuilen die de kerkschepen van de Dom en de kathedralen vroeger hadden.

Deze beuken zijn bij voorkeur het leefgebied en de broedplaats van de zwarte timmerman. Voor bescherming tegen nestrovers timmert hij zijn gaten alleen in bomen met een glad oppervlak en op een hoogte vanaf 8 meter. Onder de inheemse spechten is hij de meest perfecte timmerman, omdat alleen hij in staat is om ook in gezonde beuken een broedplaats te timmeren. Daarbij komt ook nog dat hij plaats maakt voor nachthuurders zoals holduiven en vleermuizen, omdat hij graag verhuist.

 

This map uses Google Maps. See Google's privacy policy for details on privacy

Algemene informatie

Info vlag
  • Mogelijkheden voor retraite
  • Rondwandeling
Routebeschrijving

Vom Parkplatz geht es über den Wanderpfad in Richtung Schutzhütte "Schöne Aussicht". Weiter führt uns ab hier der Eggeweg (Hermannshöhen). Nach ca. 1 km biegen wir links ab und wandern leicht bergab. Unten angekommen halten wir uns erneut links durch einen alten Buchenbestand. Auf dem Asphaltweg angekommen (Sachsenring) führt der Weg links hoch Richtung Gaststätte und anschließend über die Asphaltstraße und den Waldweg zurück zum Parkplatz.

Uitrusting

Die notwendige Software steht für Windows Mobile Geräte auf der Internetseite www.interaktive-erlebnispfade.dezum kostenlosen Download bereit. Für alle, die kein eigenes Gerät besitzen, stellt die Touristik GmbH Bad Driburg gegen eine Gebühr von 5,-€ iPods als Leihgeräte mit vorinstallierter Software zur Verfügung (Personalausweis als Pfand).

Der neue GPS-Erlebnispfad „Erlesene Natur – Waldwelten“ ist der erste Pfad in der Region, der auch mit einem iPhone oder iPad genutzt werden kann. Die Applikation steht im AppStore kostenlos zur Verfügung. Eine entsprechende Verlinkung auf den AppStore ist auf den unten genannten Internetseiten eingerichtet.  

www.erlesene-natur.de
www.interaktive-erlebnispfade.de

 

Hier können Sie einen iPod inkl. GPS-Empfänger ausleihen:
Bad Driburger Touristik GmbH
- Tourist-Information -
Lange Str. 140
33014 Bad Driburg

Telefon: 0 52 53. 98 94 - 0
eMail:info@bad-driburg.com
Internet:www.bad-driburg.com

Tip van de auteur

Nicht nur im Sommer laden die Buchenwälder im Schutzgebiet „Wälder zwischen Iburg und Aschenhütte“ zu einer Wanderung ein. Sie zeigen sich bereits im Frühjahr von ihrer besten Seite. Von Mitte April bis Mitte Mai entfalten zahlreiche krautige Pflanzen ihre Blüten. Der Waldboden gleicht dann einem bunten Flickenteppich. Mit dem Weiß des Bärlauchs und des Buschwindröschens konkurriert das Violett des Lerchensporns, das Blau der Veilchen oder das Gelb der Schlüsselblumen.

Unabhängig von der Jahreszeit runden eine Besteigung des Kaiser-Karls-Turmes an der Gaststätte „Sachsenklause“ oder die Besichtigung der Burg- bzw. Klosterruine „Iburg“ Ihre Wanderung ab.

Hoe komt u er

Sie fahren von der A 33 über die B 64 in Richtung Höxter/Bad Driburg/Brakel.
Nach ca. 20 km folgen Sie der Ausschilderung "Iburg" und biegen rechts ab.
Nach ca. 500 m erreichen Sie den Parkplatz.

Park

Parkplatz an der Iburg

Meer informatie

Der GPS-Erlebnispfad Waldwelten ist ein Bestandteil der "Erlesenen Natur". Insgesamt gibt es im Kulturland Kreis Höxter 18 solcher Erlebnisgebiete, durchweg in und an FFH-Gebieten gelegen. Sie alle sind Bausteine im Schutzgebietssystem "Natura 2000" und zählen damit zu unserem Europäischen Naturerbe!

www.erlesene-natur.de

Bestrating

  • Onbekend (1%)
  • Grind (57%)
  • Wandelroute (21%)
  • Pad (21%)

Weer

Wat wilt u als volgende doen?
GPX downloaden