© Touristikzentrale Paderborner Land

Jezuïetencollege en kerk Maria Immaculata - Büren

  • Büren

De Westfaalse hemel in barokke pracht

Barokke pracht en speelse kunst: het jezuïetencollege en de barokkerk Maria Immaculata steken uit boven de talrijke historische gebouwen in Büren. Gebouwd werden ze door Moritz von Büren, afstammeling van de eeuwen geleden heersende edelen van Büren. Omdat hij geen nakomelingen had, maakte hij de jezuïeten tot erfgenamen en liet hij de bouw van de kerk in zijn testament zetten. De fraters benoemden Franz Heinrich Roth tot bouwmeester, die het barokke godshuis in 1773 voltooide. Pronkstuk van het interieur is de plafondschildering van Joseph Gregor Winck. In de typische, warme pasteltinten uit dat tijdperk portretteert de schilder gebeurtenissen uit het leven van Maria. De schilderingen zijn perspectivisc hdusdanig weergegeven, dat de illusie ontstaat, dat men door het dak van de kerk direct naar de Westfaalse hemel kan kijken. Met het voormalige jezuïetencollege, het huidige Mauritiusgymnasium, vormt de kerk een ensemble dat al 250 jaar het stadsbeeld typeert.

Als letzter männlicher Spross der Edelherren von Büren verfügte Moritz von Büren 1640 in seinem Testament den Bau einer Kirche und eines Kollegs durch den Jesuitenorden. Nach Bauplänen von Franz Heinrich Roth wurde die Kirche von 1754 bis 1773 im spätbarocken Stil gebaut.

Die Deckenfenster innerhalb der Kirche stellen wichtige Momente im Leben de Kirchenpatronin dar. Sie wurden in warmen Pastelltönen gehalten und sind perspektivisch. Hierdurch entsteht der Eindruck, dass die Kirche nach oben geöffnet ist und ermöglicht dem Besucher so einen Blick in den „westfälischen Himmel“. Zusammen mit dem ehemaligen Jesuitenkolleg, jetzt Mauritiusgymnasium, bildet sie ein Ensemble, das die Ansicht der Stadt seit über 250 Jahren prägt und ist Anziehungspunkt für zahlreiche Gäste aus ganz Deutschland.

Nehemen Sie sich Zeit für einen ausgedehnten Besuch dieses unvergleichlichen Gotteshauses!

Op de kaart

Burgstraße

33142 Büren

Deutschland


Tel.: 02951 970124

Fax: 02951 970191

E-mail:

Website: www.bueren.de

This map uses Google Maps. See Google's privacy policy for details on privacy

Algemene informatie

Openingstijden
Dienstags bis Sonntags: 10.00 - 17.00 Uhr
Jeden 3. Sonntag im Monat finden um 16 Uhr eine öffentliche Führungen statt. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind nicht erforderlich. Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich! Weitere Informationen unter Tel.: 02951 970124
Prijsinformatie

Gruppenführungen

Führung durch die Jesuitenkirche bis 50 Personen: 25,00 € (ca. 45 Minuten)

Stadtführung mit Besichtigung der Jesuitenkirche: 35,00 € (90 Minuten)

 


Wat wilt u als volgende doen?