Menü
Thanks for your recommendation!
Printen
GPX
Fietsen

Kloostertuinenroute

Fietsen• Teutoburger Wald
  • Logo der Kloster-Garten-Route
    / Logo der Kloster-Garten-Route
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Christliches Bildungswerk
    / Christliches Bildungswerk "Die Hegge"
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Diakonissen-Kommunität Zionsberg in Warburg-Scherfede
    / Diakonissen-Kommunität Zionsberg in Warburg-Scherfede
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Zukunftswerkstatt Ökumene Warburg-Germete
    / Zukunftswerkstatt Ökumene Warburg-Germete
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Ehemaliges Benediktinerinnenkloster Willebadessen
    / Ehemaliges Benediktinerinnenkloster Willebadessen
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Ehemaliges Zisterzienserkloster Hardehausen
    / Ehemaliges Zisterzienserkloster Hardehausen
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Serviam Schwestern von Warburg-Germete
    / Serviam Schwestern von Warburg-Germete
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Ehemalige Klosterkirche St. Simon und Juda, Warburg-Wormeln
    / Ehemalige Klosterkirche St. Simon und Juda, Warburg-Wormeln
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Syrisch-orthodoxes Kloster St. Jakob von Sarug
    / Syrisch-orthodoxes Kloster St. Jakob von Sarug
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Klus Eddessen in Borgentreich-Borgholz
    / Klus Eddessen in Borgentreich-Borgholz
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Abtei vom heiligen Kreuz, Beverungen-Herstelle
    / Abtei vom heiligen Kreuz, Beverungen-Herstelle
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Abtei vom heiligen Kreuz, Beverungen-Herstelle
    / Abtei vom heiligen Kreuz, Beverungen-Herstelle
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Schloss Corvey
    / Schloss Corvey
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Kreuzgang Schloss Corvey
    / Kreuzgang Schloss Corvey
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Ehemaliges Kapuzinerkloster Brakel
    / Ehemaliges Kapuzinerkloster Brakel
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.klosterregion.de
  • Ehemaliges Benediktinerinnenkloster Brakel-Gehrden
    / Ehemaliges Benediktinerinnenkloster Brakel-Gehrden
    Foto:Frank Grawe, F.Grawe, www.kulturland.org
  • Die Hegge
    / Die Hegge
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Zionsberg-Scherfede
    / Zionsberg-Scherfede
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Schlosspark Gehrden
    / Schlosspark Gehrden
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Neuenheerse Infotafel
    / Neuenheerse Infotafel
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Weidenpalais Rheder bei Brakel
    / Weidenpalais Rheder bei Brakel
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Schwester Ursula und Schwester Margot im Zionsberg
    / Schwester Ursula und Schwester Margot im Zionsberg
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Zionsgarten / Terrasse
    / Zionsgarten / Terrasse
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Abtei Herstelle
    / Abtei Herstelle
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Wisentgehege am Waldinformationszentrum Hammerhof
    / Wisentgehege am Waldinformationszentrum Hammerhof
    Foto:Landesbetrieb Wald & Holz NRW, Projektbüro Hermannshöhen
  • Klosteranlage Willebadessen
    / Klosteranlage Willebadessen
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Lebensgarten Amelunxen Engel
    / Lebensgarten Amelunxen Engel
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Sinnesgarten
    / Sinnesgarten
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • Picknick im Schlosspark Brakel-Gehrden
    / Picknick im Schlosspark Brakel-Gehrden
    Foto:Manuela Schäl, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
Kaart / Kloostertuinenroute
0150300450mkm20406080100120140160180Wort-Wege im HeggeparkChristliches Bildungswerk "Die Hegge"ZionsgartenWald-Informationszentrum HammerhofKlosteranlage HardehausenKloster HardehausenSinnesgarten GermeteWarburg-Touristik e.V.Orgelmuseum BorgentreichAbteigärten HerstelleUNESCO Weltkulturlerbe CorveyLebensgarten Amelunxen

Onder de titel "Kloostertuinenroute" kunnen fietsers over een afstand van ongeveer 185 kilometer groene oasen en kloosterlijke spiritualiteit verkennen. Op de bewegwijzerde wegen, aangesloten bij het Noordrijn-Westfaalse fietsroutenetwerk (Radverkehrsnetz NRW), staan zeven verschillende kloostertuinen centraal tijdens de landschappelijk fraaie tocht.
middel
192,1km
22:09
1.000 m
1.028 m
alle details
Maar ook verdere toeristische bezienswaardigheden maken deel uit van de route, zoals het orgelmuseum in Borgentreich, de Wezer-Skywalk bij Beverungen, het wilgenpaleis in Rheder en natuurlijk Schloss Corvey.

Neem de tijd, grijp de gelegenheid aan en ga op pad naar de groene paradijzen in de kloosterregio.

Uw kloostertuinentocht start bij het christelijke opleidingscentrum »Die Hegge«, waar u om in de stemming te komen de WEG-WORTE in het 8 ha grote Heggepark kan ontdekken. De diaconale gemeenschap beloont de beklimming van de Zionsberg met een kleurrijke bloemenzee en een gezellige tuintje.

Na een ommetje in Hardehausen treft u in Warburg-Germete achter de rechtervleugel van het »Haus Germete« de Zintuigentuin van de Serviam-zusters aan. Op het Diemel-fietspad wacht het vroegere dominicanenklooster »Maria in Vinea« u op met een indrukwekkend zicht op de oude binnenstad van Warburg.

Daarna gaat uw tocht verder door de Warburgse vlakte, een vruchtbaar akkerlandschap met de »Desenberg« als symbool. In de vlaktestad Borgentreich kan u het orgelmuseum bezoeken en daartegenover de kerk met haar pas gerestaureerde en imposante barrokorgel bezichtigen.

Laat in geen geval de Abtei zum Heiligen Kreuz (Abdij van het Heilige Kruis) in Beverungen-Herstelle aan u voorbijgaan. De benedictinessen baten een schitterende kloosterwinkel uit en meerdere kleine abdijtuintjes versieren het terrein. De binnentuin van het gastenverblijf charmeert met stijlvolle, hoge bloembakken uit cortenstaal.

Langs de Wezer gaat u door naar Corvey. De prachtige voormalige rijksabdij werd rond 816 gesticht. Gun uzelf een kijkje in de vakwerkstad Höxter, voordat u het geruis van de Nethe volgt, en u door de Levenstuin van de kerkgemeenschap Amelunxen en het landschapspark aan Kasteel Rheder doolt.

Ook Kasteel Gehrden heeft voor u een tuin en een park in petto. Het fraaie complex omvat het vroegere benedictijnenklooster, een oranjerie uit de kasteeltijd en de  »St. Peter und Paul« kerk.

In Neuenheerse valt er naast de »St. Saturnina« stiftskerk, een voormalig kanunnikenklooster, de openbare Schoolkloostertuin »St. Kaspar« met zijn talrijke wilgen bloembakken te zien.

Na een bezoekje aan het klooster van Willebadessen met zijn kunstwerken van het Europese Sculptuurpark keert u terug naar »Die Hegge«.

Niveaumiddel
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogte
314 m
88 m
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

rondtocht rondtocht
horeca onderweg horeca onderweg
cultureel/historische waarde
geologische highlights
botanische highlights
E-Bikes


Veiligheidsaanwijzingen

- Die anzufahrenden Gärten sind teilweise hoch gelegen und die Steigerung dorthin stark -

- Hinter Warburg geht es direkt bergauf - 

- Vor den kleinen Ortschaften bergab, dahinter teilweise stark bergauf -

 

Start

Hegge, Willebadessen-Niesen (236 m)
Coordinates:
Geogr. 51.629404 N 9.160854 E
UTM 32U 511133 5719833

Bestemming

Hegge, Willebadessen-Niesen

Routebeschrijving

Nehmen Sie sich Zeit und Muße und machen Sie sich auf den Weg zu den grünen Paradiesen in der Klosterregion.

Ihre Kloster-Garten-Tour starten Sie am christlichen Bildungswerk »Die Hegge«, wo Sie zur Einstimmung die WEG-WORTE im 8 ha großen Heggepark entdecken können. Als erstes Kloster erreichen Sie Hardehausen mit dem heutigen Jugendhaus und der Erwachsenenbildungsstätte Landvolkshochschule Hardehausen sowie mehreren Teichen, einem Bauernhof und viel Natur auf dem großräumigen Gelände.

Mit einem farbenprächtigen Blütenmeer und einem gemütlichen Gartenhöfchen belohnt die Diakonissen-Kommunität den Anstieg zum Zionsberg. Nach einem Abstecher in Hardehausen lässt sich in Warburg-Germete hinter dem rechten Flügelgebäude des »Haus Germete« der Sinnesgarten der Serviam-Schwestern entdecken. Am Diemelradweg wartet das frühere Dominikanerkloster »Maria in vinea« mit beeindruckendem Blick auf die Altstadt Warburgs.
Danach geht es durch die Warburger Börde, eine fruchtbare Ackerlandschaft mit dem »Desenberg« als Wahrzeichen. In der Bördestadt Borgentreich können Sie das Orgelmuseum und die gegenüberliegende Kirche mit ihrer frisch restaurierten und imposanten Barockorgel besichtigen. Im hess. Bereich des Diemelradwegs darf der Hinweis auf das ehem. Kloster Helmarshausen nicht fehlen, bevor Sie in Bad Karlshafen an die Weser gelangen.
Keinesfalls verpassen sollten Sie vor allem die Abtei zum Heiligen Kreuz in Beverungen-Herstelle. Die Benediktinerinnen betreiben einen wundervollen Klosterladen und mehrere kleine Abteigärten schmücken die Anlage. Der Innenhofgarten des Gästehauses besticht durch stilvolle Hochbeete aus Cortenstahl.

Längs der Weser geht es weiter bis nach Corvey. Die prachtvolle ehemalige Reichsabtei wurde um 816 gegründet. Gönnen Sie sich einen Blick in die Fachwerkstadt Höxter, bevor Sie dem Plätschern der Nethe folgen, den Lebensgarten der Kirchengemeinde Amelunxen und den Landschaftspark am Schloss Rheder durchstreifen. Auch Schloss Gehrden hält einen Garten und Park für Sie bereit. Die schöne Anlage umfasst das frühere Benediktinerinnenkloster, eine Orangerie aus der Schlosszeit und die Kirche St. Peter und Paul.

In Neuenheerse ist neben der Stiftskirche St. Saturnina, einem ehemaligen Kanonissenstift, der öffentliche Schulklostergarten St. Kaspar mit seinen zahlreichen Weidenhochbeeten zu sehen. Nach einem Einblick in die Klosteranlage Willebadessen mit den Kunstwerken des Europäischen Skulpturenparks kehren Sie zur »Hegge« zurück.

Openbaar vervoer:

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Routebeschrijving:

Vorschlag:

Starten Sie die Tour am Christlichen Bildungswerk Die HEGGE in Willebadessen-Niesen und starten Sie von dort Richtung Warburg-Hardehausen - im Uhrzeigersinn.

A33, Abfahrt PB-Zentrum, B64 Richtung Höxter folgen, bei Riesel nach rechts auf die B252 Richtung Peckelsheim abbiegen. B252 bis Niesen, rechts auf die L820 abbiegen. Nach ca. 200 Metern nach links in den Siddesser Straße abbiegen. Die Siddesser Straße verläuft leicht nach links und wird zum Lützer Weg auf der Sie dann links in die Frohnhausener Straße biegen. Diese folgen Sie dann ca 3 Km bis zur Hegge.

Navigationsadresse: DIE HEGGE – Christliches Bildungswerk,  Hegge 4, 34439 Willebadessen-Niesen

Parkeren:

Am Christlichen Bildungswerk Die HEGGE in Willebadessen-Niesen können Sie ihr Auto abstellen. Wenn Sie von dort die Tour über mehrere Tage starten, informieren Sie bitte die Mitarbeiter des Bildungswerks über das Parken Ihres PKWs.

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s Map Recommendations

Kostenlose Faltkarte: Kloster-Garte-Route / Randwanderkarte von Publicpress: ISBN 978-3-89920-262-5 für 5,99€beides erhältlich beim Kulturland Kreis Höxter 05271 9743-23

Soortgelijke tochten in de omgeving


  • Auf dem Radweg bei Niesen
    licht
    Börderoute ›
  • Blick auf Dalhausen (rechts), Borgholz (Mitte) und Natzungen (links).
    middel
    Durch Felder und Auen ›
  • licht
    Landstücke und Kunstwerke ›
  • Ehemaliges Benediktinerinnenkloster Willebadessen
    middel
    Eggeroute ›
  • Dorfansicht  Bökendorf
    zwaar
    Drei Städte-E-Bike-Tour ›
  • Uferstelle bei Ottbergen
    licht
    Nethe-fietspad ›
  • Der Döbel
    middel
    R2 Bad Driburg – Höxter ›
Niveaumiddel
Afstand192,1 km
Duur22:09 u
Klimmen1.000 m
Afdalen1.028 m

Eigenschappen

rondtocht horeca onderweg

Statistics

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.
Thanks for your recommendation!

Fietsregio in cijfers

Fietspaden, fietstochten, e-bikes: uw fietsvakantie

  • 1
    fietsroute met ADFC-sterren
  • 6
    aangewezen MTB-routes
  • 32
    lange afstand fietspaden, die u naar en door het Teutoburgerwoud leiden
  • 59
    plekken voor verhuur en opladen van e-bikes
  • 283
    fietsroutes verzameld in de TEUTO_Navigator
  • oneindig
    veel mogelijkheden voor uw fietsvakantie
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading